Ipke Wachsmuth's Menschen, Tiere und Max: Natürliche Kommunikation und PDF

By Ipke Wachsmuth

ISBN-10: 3827430135

ISBN-13: 9783827430137

ISBN-10: 3827430143

ISBN-13: 9783827430144

  • „Nur selten fragt die Wissenschaft nach dem roten Faden, der Lebendiges mit Technischem, Mensch mit Tier und beide mit Computern oder Robotern verbindet. Dieses lesenswerte Buch ist ein brillanter Führer durch den Themendschungel – und unerlässlich für jeden, der sich über den Stand der Forschung informieren will.“ Gert Scobel, 3sat
  • „Was ist Kommunikation? Ein Pionier des digitalen Zeitalters nimmt uns mit auf eine spannende Reise: von Menschen und Tieren zu Computern und Robotern, die uns zunehmend ähneln und zugleich verändern und in Frage stellen. Wer sind wir, und wie werden wir künftig miteinander umgehen? Zugleich augenzwinkernd und tiefgründig und vor allem immer authentisch baut Ipke Wachsmuth beim Leser nicht nur Unwissen ab, sondern auch Ängste und Sorgen.“ Manfred Spitzer, Autor von „Lernen“ und „Medizin für die Bildung“

Wie gelingt Kommunikation? Unter welchen Voraussetzungen verstehen wir einander? Wie lernen Kleinkinder, sich zu verständigen? Wie kommunizieren Tiere untereinander und mit uns? Und schließlich: Können Roboter und virtuelle Agenten zu vertrauenswürdigen und einfühlsamen Dialogpartnern und Helfern werden?

Ipke Wachsmuth führt den Leser auf einen spannenden Streifzug durch die Vielfalt und Komplexität der kommunikativen Fähigkeiten. Immer wieder begegnet uns dabei Max, ein Kunstmensch aus der virtuellen Realität, an dem sich ganz konkret das Funktionieren von Kommunikation und Fragen über die Möglichkeiten künstlicher Intelligenz erörtern lassen.

Aus dem Epilog:

Ich erwache, weil Max mich ruft. Von der schimmernden Wand, die ein einziges riesiges show ist und die hinter ihm nun das Tagespanorama von Seoul zeigt, begrüßt er mich mit fröhlichem Gesicht: „Guten Morgen, Ipke, acht Uhr! Ausgeschlafen? Du hast doch um zehn Uhr einen Termin.“

Jetzt aber los. Halt, wie battle das noch mit der freundlichen Begrüßung? „Max? Wie sagt guy nochmal ‚Guten Tag‘ in Korea?“

Max sogleich: „An-nyeong ha-se-yo“, und weiter: „Du musst in einer Viertelstunde aufbrechen.“

Also doch noch Zeit für ein wenig Entspannung. „Max, gib mal etwas Musik.“ Er kennt ja meine Lieblingsstücke, aus meinem iTunes. Max wählt ein Bluesstück aus und tanzt dazu. Ich greife zum Couchtisch, wo meine Bluesharp liegt, und jamme etwas, variiere das eine oder andere, bis es richtig groovt.

_____

Möwen, Krabben und Marktschreier – ausgehend von Alltagsbeobachtungen beleuchtet Ipke Wachsmuth in diesem Buch die Themen Kommunikation, natürliche und künstliche Intelligenz. Es geht dabei um Sprache und Denken, um Mimik und Gestik – und um die Komplexität hinter den so alltäglich erscheinenden kommunikativen Fähigkeiten von Menschen und Tieren. Das Buch führt auch in die Welt von Robotern und anderen künstlichen Wesen ein, die unseren künftigen Alltag mehr und mehr bevölkern werden. Max ist ein „lebendes“ Beispiel dafür, wie die Schnittstelle zwischen Mensch und desktop in Zukunft aussehen könnte.

Doch wie erzeugt guy ausdrucksvolle Sprache? Wie lassen sich Gesichtsausdrücke technisch nachahmen? Welche Rolle spielt der Sprechrhythmus für unsere Kommunikation? Wie ist die hochentwickelte Wortsprache des Menschen entstanden, die uns von allen Tieren unterscheidet? Bildgebende Verfahren machen es heute möglich, dem Hirn beim Denken „zuzuschauen“ und damit auch Einblicke in die Prozesse des Sprachverstehens zu erlangen, die guy mit künstlicher Intelligenz nachzuahmen versucht.

Zu den weiteren Themen des Buches gehören Gebärdensprachen, der Zusammenhang von Zeichen und Bedeutung sowie die Wirkung von spontanen Körperbewegungen und Körperhaltung für die Übermittlung von Botschaften. Spannend ist die Frage, inwieweit Tiere und Menschen sich über Bedeutsames austauschen können. Sind Menschenaffen in der Lage, Symbole zu gebrauchen und absichtsvoll zu kommunizieren, verfügen sie vielleicht sogar über Bewusstsein? Und wird sich ein Maschinenwesen wie Max eines Tages mit uns aus der Perspektive eines eigenen „Ich“ unterhalten können? Maschinen mit „Eigenleben“ – kann es und soll es die geben? Könnten sie einfühlsame accomplice des Menschen werden? Nähme das dem Menschen etwas weg? Wachsmuths Buch stellt wichtige Fragen und schlägt einen weiten Bogen: Es schaut zurück in eine lange Evolutionsgeschichte und voraus in eine spannende Zukunft.

Menschen, Tiere und Max macht neugierig, informiert und bietet zugleich eine vergnügliche Lektüre.

Show description

Read Online or Download Menschen, Tiere und Max: Natürliche Kommunikation und künstliche Intelligenz PDF

Similar german_5 books

Download e-book for iPad: DOS Profi Utilities mit Turbo Pascal by Georg Fischer

----------------------------------------- Als ich im Jahre 1984 begann, mich fUr Mikrocomputer zu interessieren, batte ich nie gedacht, dass aus diesem pastime einmal ein wesentlicher Bestandteil meines Berufes werden sollte. Heute blicke ich auf spannende Jahre zuruck, in denen ich mit dem IBM-PC und dem Atari Erfahrungen gesammelt habe.

Über den Vorbereitungssatz von Weierstraß. Elliptische by Henri Cartan PDF

Fuhrenden Mathematiker des 19. Jahrhunderts und einem der fiihrenden Geister der Friedrich-Wilhelms-Universit't zu Berlin in ihrer Glanzzeit, der zweiten H? lfte des 19. Jahrhunderts. WeierstraB struggle additionally ein Kollege von Paul Dubois Reymond, von Helmholtz, von Mommsen und Virchow. Karl WeierstraB ist ein type unseres Landes Nordrhein-Westfalen.

Download e-book for kindle: Vorlesung über Differential- und Integralrechnung 1861/62 by Richard Dedekind (auth.), Prof. Dr. Max-Albert Knus, Prof.

§ 1. VORSTELLUNG DES ZAHLENGEBIETES Wir konnen jede ganze Zahl bildlich oder geometrisch darstellen. Nehmen wir zum Beispiel eine Linie von beliebiger Lange an, und auf derselben einen Punkt o. So konnen wir die Zahl eins so darstellen, indem wir eine beliebige konstante Lange auf dieser vom Nullpunkt aus nach rechts auftragen.

Additional info for Menschen, Tiere und Max: Natürliche Kommunikation und künstliche Intelligenz

Sample text

Wie geht das, wenn ich die virtuellen Teile nicht anfassen kann? Vielleicht indem ich es Max tun lasse? “ Ich habe kaum ausgesprochen, da klackt die Schraube wie von Geisterhand in die Fünflochleiste, ganz außen. Offenbar berechnet die künstliche Intelligenz von Max, in unsichtbaren Computerschränken hinter der Wand, ob die Schraube in eine Leiste hineinpasst, und lässt es dann blitzschnell geschehen. Aber Moment, kann der Propeller so funktionieren? Max meldet sich: „Die Aktion war falsch. Ich zeige es dir noch einmal.

Dass dabei die Luft zum Kehlkopf gelangt und nicht nur zwischen Bauch und Brust hin- und hergeschoben wird, ist dem koordinierten Einsatz der inneren und äußeren Zwischenrippenmuskeln zu verdanken. Um artikulierte Laute zu erzeugen, treten außerdem die Muskeln in Mund und Rachen in Aktion. Sie modulieren beispielsweise den im Kehlkopf erzeugten Grundton durch Veränderung der Resonanz; so erzeugt man zum Beispiel die verschiedenen Vokale. Andere Laute, wie „s“ oder „c“, werden überhaupt erst im Mund-Rachen-Raum gebildet.

32 Menschen, Tiere und Max „Ok. “ Max kreuzt in der Luft seine beiden Hände gegeneinander, um es mir vorzumachen. “ Dabei drehe ich den Zeigefinger über der Leiste. Ratsch, nun ist der Propeller richtig hingedreht. Max: „Super. Du hast soeben einen Propeller richtig zusammengebaut. “ Jetzt ist Max dran: „Ich zeige dir jetzt, wie man ein Leitwerk baut. “ Er zeigt wieder auf die Teile. “ Während ich um den Tisch gehe, folgt Max mir abwartend mit den Augen. “ Und schon geschieht es. “ Die Leichtigkeit der Kommunikation So etwa könnte man in Zukunft auch ein virtuelles Fahrzeug als Prototyp bauen, überlege ich, wie den roten Wagen, den wir vorhin gesehen haben, und ohne dass man tatsächlich Material verbraucht, einen virtuellen Prototypen.

Download PDF sample

Menschen, Tiere und Max: Natürliche Kommunikation und künstliche Intelligenz by Ipke Wachsmuth


by Thomas
4.5

Rated 4.27 of 5 – based on 20 votes