Download e-book for kindle: Künstliche Intelligenz: 7. Frühjahrsschule, KIFS-89, Günne, by Christopher Habel (auth.), Kai von Luck (eds.)

By Christopher Habel (auth.), Kai von Luck (eds.)

ISBN-10: 3540508783

ISBN-13: 9783540508786

ISBN-10: 3642745636

ISBN-13: 9783642745638

Dieser Band enthält die Unterrichtsmaterialien zur KIFS-89, der siebten in der Reihe von Frühjahrsschulen über Künstliche Intelligenz, die seit 1982 von dem Fachausschuß 1.2. der Gesellschaft für Informatik (GI) veranstaltet werden. Diese Frühjahrsschulen bieten sowohl Einführungen in repräsentative Teilbereiche der Künstlichen Intelligenz als auch tiefergehende Aufbaukurse in aktuellen Spezialgebieten an. Der vorliegende Sammelband ist dementsprechend als Lehrbuch konzipiert und daher sowohl für Interessierte geeignet, die sich einen ersten Überblick über relevante Forschungsgebiete der Künstlichen Intelligenz verschaffen wollen, als auch für diejenigen, die ihre Vorkenntnisse in diesem Bereich in einzelnen Gebieten vertiefen wollen.

Show description

Read Online or Download Künstliche Intelligenz: 7. Frühjahrsschule, KIFS-89, Günne, 11.–19. März 1989. Proceedings PDF

Similar german_5 books

Get DOS Profi Utilities mit Turbo Pascal PDF

----------------------------------------- Als ich im Jahre 1984 begann, mich fUr Mikrocomputer zu interessieren, batte ich nie gedacht, dass aus diesem pastime einmal ein wesentlicher Bestandteil meines Berufes werden sollte. Heute blicke ich auf spannende Jahre zuruck, in denen ich mit dem IBM-PC und dem Atari Erfahrungen gesammelt habe.

Download e-book for kindle: Über den Vorbereitungssatz von Weierstraß. Elliptische by Henri Cartan

Fuhrenden Mathematiker des 19. Jahrhunderts und einem der fiihrenden Geister der Friedrich-Wilhelms-Universit't zu Berlin in ihrer Glanzzeit, der zweiten H? lfte des 19. Jahrhunderts. WeierstraB warfare additionally ein Kollege von Paul Dubois Reymond, von Helmholtz, von Mommsen und Virchow. Karl WeierstraB ist ein variety unseres Landes Nordrhein-Westfalen.

Download e-book for kindle: Vorlesung über Differential- und Integralrechnung 1861/62 by Richard Dedekind (auth.), Prof. Dr. Max-Albert Knus, Prof.

§ 1. VORSTELLUNG DES ZAHLENGEBIETES Wir konnen jede ganze Zahl bildlich oder geometrisch darstellen. Nehmen wir zum Beispiel eine Linie von beliebiger Lange an, und auf derselben einen Punkt o. So konnen wir die Zahl eins so darstellen, indem wir eine beliebige konstante Lange auf dieser vom Nullpunkt aus nach rechts auftragen.

Additional info for Künstliche Intelligenz: 7. Frühjahrsschule, KIFS-89, Günne, 11.–19. März 1989. Proceedings

Example text

In den sechziger Jahren hatte der Logiker Richard Montague36 begonnen, mit den Mitteln der Modelltheorie eine umfassende semantische Theorie fiir natiirliche Sprachen zu entwickeln. 1m Mittelpunkt dieses Versuchs stand die Rekonstruktion eines Fragments des Englischen als formale Sprache. Als Sprache der logischen Formen hatte Montague eine Logik hOherer Stufe auf der Basis des Lambda-Kalkiils, intensionale Logik, benutzt und fiir diese eine mit dem Konzept der "moglichen Welten" begriindete Semantik definiert.

6 30 vgl. B. Winograd[56], Gorz[22] 29 vgl. chsten Schritte als "Tasks" in diese Liste eingetragen. tsgesteuert durch einen Scheduler ausgefiihrt. hlt aus der Agenda eine Task aus und bringt sie zur Ausfiihrung. Das Spektrum der Auswahlstrategien wird durch Tiefensuche (Agenda als Stack) und Breitensuche (Agenda ala Warteschlange) begrenzt. hlt werden: Sie ist gegeben durch Bedingungen fiir die Einfiihrung neuer leerer Kanten in die Chart. Erst durch die Festlegung dieser Strategien wird aus einem Algorithmenschema ein bestimmter Analysealgorithmus31 •.

133 f. 4 Semantische Interpretation Semantik: Textuelle Bedeutung. h. ren ist. 31 Wahlster [54] gibt ein Klassifikationsraster fUr Parser an. 38 In dieser Reihenfolge - die gleichzeitig auch einen zunehmenden Anteil an Intentionalitat und lebensweltlicher Erfahrung beinhaltet - entziehen sich die genannten Bedeutungsaspekte mehr und mehr einer Operationalisierung. Anderseits miissen wir uns vergegenwiirtigen, daB zwischen diesen Ebenen nicht scharf getrennt werden kann, vielmehr stehen sie untereinander in mannigfachen Wechselwirkungen.

Download PDF sample

Künstliche Intelligenz: 7. Frühjahrsschule, KIFS-89, Günne, 11.–19. März 1989. Proceedings by Christopher Habel (auth.), Kai von Luck (eds.)


by Mark
4.3

Rated 4.98 of 5 – based on 27 votes