Industrielle Pulverbeschichtung: Grundlagen,Verfahren, - download pdf or read online

By Judith Pietschmann

ISBN-10: 3834825840

ISBN-13: 9783834825841

ISBN-10: 3834825859

ISBN-13: 9783834825858

Mit dem Fachbuch Industrielle Pulverbeschichtung liegt erstmalig ein umfassendes Praxisnachschlagewerk auf diesem Gebiet vor. Es bietet eine systematische und vollständige Beschreibung der Grundlagen, Anwendungen und Verfahren zur sicheren Beherrschung von Prozessen. In ausführlicher shape werden die Methoden zur Lackherstellung, Eigenschaften der Pulverlacktypen, Applikationstechnik und Mess- und Prüfmethoden anschaulich vorgestellt und behandelt. Darüber hinaus bilden die Vorbehandlung sowie das Trouble-Shooting bei Lackfehlern und deren Vermeidung Schwerpunkte dieses Buches. In der aktuellen Auflage wurden völlig neue Abschnitte zum In-Mould-Verfahren und Energiemanagement aufgenommen. Alle Kapitel wurden auf den aktuellen Stand der Technik gebracht. Die aktualisierten Normen findet der Leser jetzt im net unter www.springer.com beim Buch.

Show description

Read or Download Industrielle Pulverbeschichtung: Grundlagen,Verfahren, Praxiseinsatz PDF

Similar mechanical books

A. J. Baker's Finite Elements : Computational Engineering Sciences PDF

Ways computational engineering sciences from the point of view of engineering functions Uniting thought with hands-on desktop perform, this e-book provides readers an organization appreciation of the mistake mechanisms and keep watch over that underlie discrete approximation implementations within the engineering sciences.

Download PDF by G. C. Sih (auth.), Prof. Dr. D. R. Axelrad, Prof. Dr. rer.: Recent Developments in Micromechanics: Proceedings of the

This quantity comprises the lectures provided on the mini-symposium on "Micromechanics" held along side the CSME Mechanical Engineer­ ing discussion board 1990 among the third and eighth June, 1990 on the collage of Toronto, Canada. The expressed goal of this symposium used to be to debate a few contemporary advancements within the Micromechanics of fabrics and the way advert­ vances during this box now relate to the answer of useful engineer­ ing difficulties.

Shuai Fu, Chang-guang Wang (auth.), David Jin, Sally Lin's Advances in Mechanical and Electronic Engineering: Volume 3 PDF

This publication comprises the amount three of the lawsuits of the 2012 overseas convention on Mechanical and digital Engineering(ICMEE2012), held at June 23-24,2012 in Hefei, China. The convention supplied an extraordinary chance to assemble all over the world researchers who're operating within the fields. This quantity three is concentrating on digital Engineering and digital conversation; digital Engineering and digital snapshot Processing.

New PDF release: Mechanical Ventilation

Purely only a few healing modalities are used as widely as mechanical air flow in in depth care devices, in the course of anaesthesia and in emergency occasions. therefore theoretical and functional wisdom during this process needed to be made on hand to staff in a few scientific specialities. as well as anaesthetists, who're such a lot accustomed to man made air flow for ancient and functional purposes, surgeons, internists, paediatricians and emergency physicians additionally want a origin.

Additional resources for Industrielle Pulverbeschichtung: Grundlagen,Verfahren, Praxiseinsatz

Example text

Das Ergebnis der Beschichtung wird dadurch negativ beeinflusst (Verlaufstörungen, Stippen). Die Lagerung der Pulverlacke sollte kühl und trocken erfolgen. Hier sind die Vorgaben bzw. Empfehlungen des Pulverherstellers zu beachten. 8 Mess- und Prüftechnik bei Pulverlacken Neben der Prüfung der Lackeigenschaften am ausgehärteten Lackfilm, siehe Kapitel 7, gibt es eine Reihe von Tests, die am Pulver direkt vorgenommen werden können und für eine problemlose Verarbeitung beim Beschichter wichtig sind.

Effektschwankungen können auftreten durch unterschiedliche Schichtdicken und Einbrennbedingungen (Unterschiede in der Materialstärke des Werkstückes). • Metallise-Effekt zugemischt: Bei einem nur leicht ausgeprägten Metallise-Effekt sind Bunttöne bedingt kreislaufstabil. • Metallise-Effekt gebondet: Diese Pulver sind kreislaufstabil.  B. ähnlich RAL 9006). Diese Pulver sind nicht kreislaufstabil und mehr oder weniger kratzempfindlich (Schwarzmarkierungen). Ein Sicherheitsrisiko ist bei einem Anteil von mehr als 5 % Aluminiumpigment gegeben (Verpuffung).

Die Brillanz der Klarlacke auf Metallic-Basislacken ist exzellent • Die Wetterstabilität ist sehr gut (5 Jahre Florida) • Rissfreie Klarlacke • Einbrenntemperaturen von 140 °C sind möglich Nachteile: • • • • Sehr teuer (Preis zwei- bis dreimal höher als bei Polyester-Pulverlacken) Lagerstabilität bei Raumtemperatur nicht ausreichend, Kühlung notwendig klimatisierte und gereinigte Zuluft notwendig Verträglichkeit: auf andere Pulverlacke Wirkung wie Silikon. Harter O C O OH Abb. 11 Vereinfachte Darstellung der Vernetzung von Pulverlacken auf Basis Glycidylmethacrylat (GMA) [26] Der erste Anwender in der Fahrzeugindustrie war Harley-Davidson in USA.

Download PDF sample

Industrielle Pulverbeschichtung: Grundlagen,Verfahren, Praxiseinsatz by Judith Pietschmann


by John
4.4

Rated 4.98 of 5 – based on 13 votes