Grundlagen der Steuerungstechnik: Einführung mit Übungen by Cihat Karaali PDF

By Cihat Karaali

ISBN-10: 3834817317

ISBN-13: 9783834817310

ISBN-10: 3834821845

ISBN-13: 9783834821843

Das Buch hilft dem Leser bei einer systematischen Vorgehensweise für die Lösung allgemeiner steuerungstechnischer Aufgaben. Diese Herangehensweise ist in bisherigen Publikationen auch in Applikationsberichten nur sehr eng behandelt. Das Buch zeigt, dass es für die gestellten Aufgaben zahlreiche Lösungsmöglichkeiten gibt, die unterschiedliche Vorgehensweisen anbieten. An einer Vielzahl von Anwendungsbeispielen werden Eigenschaften und Möglichkeiten steuerungstechnischer Aufgaben und deren Verfahren erläutert. Viel Wert wird auf die schematischen Darstellungen von Schaltfunktionen und die ausführlichen Ableitungen der Funktionsgleichungen gelegt.

Show description

Read or Download Grundlagen der Steuerungstechnik: Einführung mit Übungen PDF

Similar german_5 books

DOS Profi Utilities mit Turbo Pascal by Georg Fischer PDF

----------------------------------------- Als ich im Jahre 1984 begann, mich fUr Mikrocomputer zu interessieren, batte ich nie gedacht, dass aus diesem pastime einmal ein wesentlicher Bestandteil meines Berufes werden sollte. Heute blicke ich auf spannende Jahre zuruck, in denen ich mit dem IBM-PC und dem Atari Erfahrungen gesammelt habe.

Get Über den Vorbereitungssatz von Weierstraß. Elliptische PDF

Fuhrenden Mathematiker des 19. Jahrhunderts und einem der fiihrenden Geister der Friedrich-Wilhelms-Universit't zu Berlin in ihrer Glanzzeit, der zweiten H? lfte des 19. Jahrhunderts. WeierstraB battle additionally ein Kollege von Paul Dubois Reymond, von Helmholtz, von Mommsen und Virchow. Karl WeierstraB ist ein variety unseres Landes Nordrhein-Westfalen.

Download e-book for iPad: Vorlesung über Differential- und Integralrechnung 1861/62 by Richard Dedekind (auth.), Prof. Dr. Max-Albert Knus, Prof.

§ 1. VORSTELLUNG DES ZAHLENGEBIETES Wir konnen jede ganze Zahl bildlich oder geometrisch darstellen. Nehmen wir zum Beispiel eine Linie von beliebiger Lange an, und auf derselben einen Punkt o. So konnen wir die Zahl eins so darstellen, indem wir eine beliebige konstante Lange auf dieser vom Nullpunkt aus nach rechts auftragen.

Extra info for Grundlagen der Steuerungstechnik: Einführung mit Übungen

Example text

Die graphische Darstellung aller Minterme als KV-Diagramm für drei, zwei und einer unabhängigen Variablen sind in den folgenden Abbildungen dargestellt (Abb. 10): Funktionsgleichung y = f(a;b;c): n a b c Minterme 0 0 0 0 1 0 0 1 2 0 1 0 a ˜b ˜c a ˜b ˜c a ˜b ˜c 3 0 1 1 4 1 0 0 5 1 0 1 6 1 1 0 a ˜b ˜c a ˜b ˜c a ˜b ˜c a ˜b ˜c 7 1 1 1 a˜b ˜c KV-Diagramm: Graphische Darstellung aller Minterme a Abb. 8 Drei-Bit-Minterme a˜b ˜c a˜b˜c a˜b ˜c a˜b˜c a˜b˜c a˜b˜c a˜b ˜c a˜b ˜c b c Funktionsgleichung y = f(a;b): n a b Minterme 0 0 0 a ˜b 1 0 1 a ˜b 2 1 0 a ˜b 3 1 1 a ˜b KV-Diagramm: Graphische Darstellung aller Minterme a Abb.

Dabei werden in den Feldern der unabhängigen Variablen (Eingangsvariablen) die Werte der abhängigen Variablen (Ausgangsvariablen) eingetragen (Abb. 5). Die systematische Entwicklung des KV-Diagramms kann nach dem Prinzip vollzogen werden, das in Abb. 5 grafisch dargestellt ist. Das KV-Diagramm besteht aus Feldern. Die Anzahl der Felder ist gleich der Anzahl der möglichen Bitkombinationen (Wertekombinationen) der unabhängigen Eingangsvariablen. In der Grundmuster-Darstellung existiert eine Eingangsvariable.

18 Zur angegebenen Wahrheitstabelle soll die weitgehend vereinfachte Funktionsgleichung nach dem KV-Diagramm ermittelt werden. 19 Gegeben sei die folgende Logikschaltung. Es soll die Funktionsgleichung dieser Schaltung ermittelt werden. Nach den Rechenregeln soll die weitgehend vereinfachte und somit optimierte Funktionsgleichung der Logikschaltung ermittelt werden. 44 2 TTL-Schaltungen I. Vereinfachung durch Anwendung der Boole’schen Rechenregeln: A : ( a  b ) ˜ (a  c )  (b ˜ a)  c ˜ (a  b) a  (b ˜ c ) : a  b ˜ c  b ˜ a  c  (a  b) : a  b ˜c  b ˜a  c  a ˜b : a  b ˜c  b ˜a  c : a ˜ (1  b)  b ˜ c  c N 1 : a b˜ c  c a b˜c ( a b )˜(a  c ) : a  (c  b) ˜ (N c  c) 1 : abc II.

Download PDF sample

Grundlagen der Steuerungstechnik: Einführung mit Übungen by Cihat Karaali


by Mark
4.2

Rated 4.11 of 5 – based on 44 votes