Diagnostisches Problemlösen mit Expertensystemen - download pdf or read online

By Frank Puppe

ISBN-10: 3540183426

ISBN-13: 9783540183426

ISBN-10: 3642955444

ISBN-13: 9783642955440

Diagnostisches Problemlösen ist der bisher erfolgreichste Anwendungsbereich von Expertensystemen. Nach einer ausführlichen Einführung in Expertensysteme werden aus Erfahrungen mit existierenden Diagnostik-Systemen und psychologischen Studien über medizinische Diagnostik Richtlinien zur Entwicklung von Werkzeugen (Shells) für heuristische Diagnostik abgeleitet. Der Hauptteil des Buches beschäftigt sich mit der Konkretisierung und Implementierung dieser Mechanismen in dem Shell MED2 zur Entwicklung medizinischer und technischer Diagnostik-Systeme, was once anhand von Beispielwissensbasen illustriert wird. Der Leser bekommt mit dem Buch eine exemplarische Einführung in Expertensysteme, den Stand der Forschung bei diagnostischem Problemlösen und eine Bedienungsanleitung für lauffähige software program zur Entwicklung von heuristischen Diagnostik-Expertensystemen.

Show description

Read or Download Diagnostisches Problemlösen mit Expertensystemen PDF

Best german_5 books

Read e-book online DOS Profi Utilities mit Turbo Pascal PDF

----------------------------------------- Als ich im Jahre 1984 begann, mich fUr Mikrocomputer zu interessieren, batte ich nie gedacht, dass aus diesem pastime einmal ein wesentlicher Bestandteil meines Berufes werden sollte. Heute blicke ich auf spannende Jahre zuruck, in denen ich mit dem IBM-PC und dem Atari Erfahrungen gesammelt habe.

New PDF release: Über den Vorbereitungssatz von Weierstraß. Elliptische

Fuhrenden Mathematiker des 19. Jahrhunderts und einem der fiihrenden Geister der Friedrich-Wilhelms-Universit't zu Berlin in ihrer Glanzzeit, der zweiten H? lfte des 19. Jahrhunderts. WeierstraB warfare additionally ein Kollege von Paul Dubois Reymond, von Helmholtz, von Mommsen und Virchow. Karl WeierstraB ist ein style unseres Landes Nordrhein-Westfalen.

Read e-book online Vorlesung über Differential- und Integralrechnung 1861/62 PDF

§ 1. VORSTELLUNG DES ZAHLENGEBIETES Wir konnen jede ganze Zahl bildlich oder geometrisch darstellen. Nehmen wir zum Beispiel eine Linie von beliebiger Lange an, und auf derselben einen Punkt o. So konnen wir die Zahl eins so darstellen, indem wir eine beliebige konstante Lange auf dieser vom Nullpunkt aus nach rechts auftragen.

Additional resources for Diagnostisches Problemlösen mit Expertensystemen

Sample text

Z. fast ausschlieBlich LISP) benutzt werden. Corp; [KEE 86]), Knowledge Craft (Carnegie Group; [KC 86]), ART (Inference Corperation [CLayton 85]) und BABYLON (GAD; [diPrimio 85]). Da die meisten dieser Systeme noch (weiter)entwickelt werden, fehlen Erfahrungen Uber Beschleunigung bei der Programmentwicklung und Effizienz gr6Berer Expertensysteme. FUr spezielle Problemklassen, insbesondere heuristische Diagnostik, werden schon komplette Steuersysteme angeboten, die die Entwicklung von Expertensystemen auf den Aufbau einer ~issensbasis reduzieren.

Das begUnstigt insbesondere spezialisierte Systeme, die ihre Nicht-Zustandigkeit nicht erkennen konnen. Auch die Beschrankung der Studien auf aLLeiniges BeurteiLen der ProblemlBsungsqualitat reduziert ihre Aussagekraft. Deswegen sind weniger formale Analysen eines Expertensystems, die auch ihren inneren Aufbau berUcksichtigen, haufig ebenso uertvoLL zur Beurteilung. Eine umfassende und ausgeuogene Beuertung ist jedoch nur im praktischen Einsatz moglich. 1 Erfolge Die EntwickLung zahlreicher Expertensysteme, die zum Teil routinemaBig in der Praxis genutzt werden (siehe Tab.

Dieser wird bis auf die unterste Ebene -elaboriert-, damit seine Ausuirkungen auf andere Zustande berechnet werden konnen, indem die zugehorigen kausaLen Beziehungen instantiiert und mit den Uirkungen der bereits vorhandenen kausalen Beziehungen durch Kocponentensu~~ation verrechnet werden. Die Xnderungen auf der untersten Abstraktionsebene uerden anschLieBend auf den oberen Ebenen -aogregiert-. Insgesamt besitzt ABEL folgende fUnf Operatoren zur Erweiterung und KonsistenzerhaLtung seines PSM's: Initial formulation: Aggregation: Elaboration: Component summation: Projection: Formulierung des PSM aufgrund der initiaLen Labordaten Zusammenfassung der Daten von einer niedrigen zur hoheren Abstraktionsebene Umkehrung der Aggregation Verrechnung der Uirkungen verschiedener Ursachen auf einen Zustond Erweiterung des PSH durch HinzufUgen von Hypothesen zur ErkLarung unerkL~rter Zustinde im PSH ABEL's Stirke ist seine Fahigkeit zur quantitativen Simulation der pathopysioLogischen Vorgange in seinem Anuendungsbereich.

Download PDF sample

Diagnostisches Problemlösen mit Expertensystemen by Frank Puppe


by Edward
4.1

Rated 4.33 of 5 – based on 16 votes