Download e-book for iPad: BASIC-Programme zur Regelungstechnik: by Prof. Dipl.-lng. Peter F. Orlowski, Dipl.-lng. Rudolf Diehl

By Prof. Dipl.-lng. Peter F. Orlowski, Dipl.-lng. Rudolf Diehl (auth.)

ISBN-10: 3322917533

ISBN-13: 9783322917539

ISBN-10: 3528043989

ISBN-13: 9783528043988

Im schulischen Bereich und in der Projektierung von Industrie­ anlagen werden in zunehmendem Maße Personal-Computer (PCs) zur Lösung von Aufgaben der Regeltechnik eingesetzt. In diesem Beitrag werden zwei BASIC-Programme (MS-BASIC) vorge­ stellt, die sich besonders zur Optimierung linearer, einschlei­ figer Regelkreise eignen, bei denen die Parameter der Regel­ strecke bekannt sind. Die Programme sind für den Sirius-Rechner geschrieben, da er mit four hundred x 800 Bildpunkten eine sehr gute Auflösung bietet. De­ finiert guy die zu Anfang der Programme aufgeführten Graphik­ Befehle auf einen anderen Rechner bezogen, so sind sie dort auch lauffähig. Vergleichbare Veröffentlichungen sind von /1/, /2/ und /3/ erschienen. Vorteil des PC-Einsatzes ist die anschauliche Darstellung von Parameter-Einflüssen auf die Regelung mit Hilfe der Bildschirm­ Graphik. So wird eine optimale Einstellung des Reglers auf die Regelstrecke möglich. Die hier zugrunde liegende Stabilitätsbetrachtung geht von dem vereinfachten Stabilitäts-Kriterium nach Nyquist /4/ aus. Es kann vom Anwender als Nyquist- oder Bode-Diagramm in hochauf­ lösender Graphik ausgewertet werden. Die Anwendung der Programme als komplette Diskette /5/ erfordert keine besonderen Programmier-Kenntnisse, da der Systemstart und das encumbered aller Routinen (GRAFIX; MS-BASIC ..• ) automatisch er­ folgt. Alle Ergebnisse lassen sich auf den üblichen Speichermedien ab­ legen bzw. plotten oder ausdrucken. 2 Stabilitätsuntersuchung 2 Stabilität nach Nyquist Ein einschleifiger Regelkreis stellt eine Wirkungskette von Regler und Regelstrecke mit Rückkopplung dar. Er ist folglich auf Stabilität zu untersuchen. Das allgemein bekannte vereinfachte Stabilitäts-Kriterium nach NYQuist liefert für die meisten technisch realisierbaren linea­ ren Regelungen eine hinreichende Stabilitäts-Bedingung.

Show description

Read or Download BASIC-Programme zur Regelungstechnik: Stabilitätsuntersuchung von Regelkreisen und Fahrkurvensimulation mit dem Sirius PDF

Best german_5 books

Read e-book online DOS Profi Utilities mit Turbo Pascal PDF

----------------------------------------- Als ich im Jahre 1984 begann, mich fUr Mikrocomputer zu interessieren, batte ich nie gedacht, dass aus diesem pastime einmal ein wesentlicher Bestandteil meines Berufes werden sollte. Heute blicke ich auf spannende Jahre zuruck, in denen ich mit dem IBM-PC und dem Atari Erfahrungen gesammelt habe.

Get Über den Vorbereitungssatz von Weierstraß. Elliptische PDF

Fuhrenden Mathematiker des 19. Jahrhunderts und einem der fiihrenden Geister der Friedrich-Wilhelms-Universit't zu Berlin in ihrer Glanzzeit, der zweiten H? lfte des 19. Jahrhunderts. WeierstraB struggle additionally ein Kollege von Paul Dubois Reymond, von Helmholtz, von Mommsen und Virchow. Karl WeierstraB ist ein type unseres Landes Nordrhein-Westfalen.

Read e-book online Vorlesung über Differential- und Integralrechnung 1861/62 PDF

§ 1. VORSTELLUNG DES ZAHLENGEBIETES Wir konnen jede ganze Zahl bildlich oder geometrisch darstellen. Nehmen wir zum Beispiel eine Linie von beliebiger Lange an, und auf derselben einen Punkt o. So konnen wir die Zahl eins so darstellen, indem wir eine beliebige konstante Lange auf dieser vom Nullpunkt aus nach rechts auftragen.

Additional info for BASIC-Programme zur Regelungstechnik: Stabilitätsuntersuchung von Regelkreisen und Fahrkurvensimulation mit dem Sirius

Sample text

Drucken einer vorhandenen Orts kurve 3. Vorhandene Plott's laden 4. Vorhandene Plott's löschen 5. Drucken der Bildschirmdarstellung 6. Informationen 1. Regler und Strecke 1. PD- P-I-Tt 2. 3. 4. 5. 6. P - PT 1-T t PD- P-I-T 1 PI- PT2 PD- PT2 PID- PT1-PT1-PTt 1 •••• 6.? Gewählte Parameterliste Regler und Strecke Eingabe der Werte 1. Rechnerlauf n. Rechnerlllu1' Bildschirm-Graphik Ortskurve. 1 Temperatur-Regelung In B i I d 6 ist die Temperatur-Regelung eines Durchlauferhitzers mit Drehstromsteller dargestellt.

3~ 20 ... 1& ~ ..... " . :>rsltirkung SIreckerNerst. SIrederNers I. 000 1. eoo UlOO 1. 700 1. 018 verzÖ3eroo3SZei t T! 100 -29 -'Ja 90 -L 6a Gröd le 30 e -·---- -L -39 . , ~ . '. ··· .... , - _ .. Gt~ISSE ' wrchl ri ttsfreq. 815 ,, \ Bild 22 Graphik für drei Rechnerläufe mit PI-/PD-Regler und PT,-PTt-Strecke auf dem EPSON-Drucker FX 80 55 Stab i litätsu ntersuchung Nun soll im zweiten Rechnerlauf das Übertragungsverhalten bei Einsatz eines PD-Reglers getestet werden. In diesem Fall ist TN = 10 10 s (TN-+oo) zu setzen; die Vorhaltzeit wurde TV = 0,01 s gewählt.

Unendl. Graphik für zwei Rechnerläufe mit PD-Regler und PTt-I-Strecke auf dem HP 7475A 29 Stabilitätsuntersuchung bestimmt. Nach jedem Rechnerlauf erscheinen alle Ortskurven im Maßstab eins. Damit vom Maßstab her veränderte Kurven vollständig dargestellt werden, müssen diese ebenfalls neu berechnet werden, da sich ihr W . möglicherweise geändert hat. mln Nach beendeter Berechnung erscheint die Bildschirm-Graphik mit der Stabilitätsaussage und allen Parametern (B i I d 9). Hier ergab sich eine instabile Regelung, wie sich auch aus dem Verlauf der Ortskurve ersehen läßt (durchgezogene Linie).

Download PDF sample

BASIC-Programme zur Regelungstechnik: Stabilitätsuntersuchung von Regelkreisen und Fahrkurvensimulation mit dem Sirius by Prof. Dipl.-lng. Peter F. Orlowski, Dipl.-lng. Rudolf Diehl (auth.)


by Richard
4.0

Rated 4.86 of 5 – based on 45 votes